TipToi – Spielzeug Bewertung

Da Amazon mein absoluter Lieblings-Einkaufs-Online-Shop ist, werde ich Euch wenn möglich Links zu dem beschriebenen Spielzeug setzen, damit Ihr sehen könnt welches wir meinen. So, und nun hoffe ich, dass Ihr viel Spaß beim Lesen habt und den ein oder anderen Tipp gebrauchen könnt.

Ich beginne mit diesem Spielzeug.

Das TipToi-Starter Set.

Dieses Set haben wir seit dem dritten Lebensjahr unserer Kinder. Es wächst mit unseren Kindern mit, solange bis Sie alle Anforderungen mit Leichtigkeit bestehen. Ich habe diesen Link für Euch ausgewählt weil das Starter-Set, so wie ich inzwischen feststellen musste, preiswerter ist als wenn man die Teile einzeln kauft (so wie wir seinerzeit). Hier mal zum draufschauen der Link dazu 🙂

Ravensburger- tiptoi®: Starter-Set mit Stift & Buch

Das hier ist mit Abstand eines der unserer Meinung nach besten elektronischen Lern-Sets, die wir gefunden haben. Es gibt jede Menge Lern-Laptops für Kinder fast jede Alters, sobald sie mehr als Krabbeln können.

TipToi haben wir vor ungefähr 2 Jahren gekauft. Die Kinder können mit dem Stift von TipToi auf ein Bild z. B. in einem Buch tippen und der Stift erklärt was abgebildet ist. Es ist trotzdem wichtig, dass ein Erwachsener mit dabei ist. Kinder wollen meist mehr als nur eine Erklärung. TipToi-Bücher haben wir jedoch nicht gekauft, weil wir das im Vornherein mit normalen Bilderbüchern schon erledigt hatten. Es hätte nichts gegeben was es neu zu entdecken gegeben hätte. Schön finden wir bei dem Spielzeug von TipToii trotzdem, dass die Kinder an die Technik auf sehr spielerische Art herangeführt werden. Gerade in der heutigen Zeit, sollte der Fortschritt nicht unterschätzt werden.

Neben Büchern verschiedenster Thematiken, kann man auch Spiele kaufen. Wir haben uns wie oben bereits erwähnt die Spiele gekauft. Das eine Spiel handelt sich um die Mathematik ( die Zahleninsel) und das andere um Deutsch (Magors Lesezauber)

Hier mal die Links für Euch dazu:

Magors Lesezauber

Ravensburger- tiptoi®: Magors Lesezauber (ohne Stift)

Mit diesem Spiel spielten wir bisher hauptsächlich. Im ersten Jahr der Anschaffung haben unsere zwei Kleinen mit dem Stift die Symbole angeklickt und sich erklären lassen. Mit ein wenig Übung haben wir es sogar geschafft das Spiel für die erste Altersstufe sinngemäß zu spielen. Nach ein bis zwei Spielrunden kann es aber auch passieren, dass die Kinder keine Lust mehr haben und lieber selbst mit dem elektronischen Stift herum probieren möchten. Das sollte man ruhig zulassen. Nach ungefähr 45 – 60 Minuten Beschäftigung kann man dann das Spiel einpacken. Das erhält über lange Zeit den Spielspaß. Es ist jedoch auch zu empfehlen ein paar Monate Pause einzulegen. In dieser Zeit kann man sich anderen Spielen widmen oder z. B. dem Basteln. Kreativarbeit lieben Kinder in der Regel sehr.

Zusammenfassung: Unsere Erfahrung
Für Kinder im Alter von 3 – 5 Jahren reicht es, wenn man ein TipToi-Spiel ungefähr 30 Minuten am Stück spielt. Das es genug ist merkt es daran, dass das Kind unkonzentriert, abgelenkt und auch nörgelnd wird. Hier sollte man abbrechen und das Kind ablenken, vllt. mit Malen oder freiem Spielen im Zimmer.
ab 5 Jahre können die Herausforderung aufgrund verschiedener Spielmodi gesteigert werden. Aus diesem Grund wird auch dieses Spiel interessant bleiben.

Das Geheimnis der Zahleninsel

Ravensburger – tiptoi®: Geheimnis der Zahleninsel (ohne Stift)

Dieses Spiel ist sehr intensiv. Am Anfang kann man die Kinder Symbole und Bilder selbst erkunden lassen. Da wir zwei haben: Hier muss ich Euch mitteilen, dass wir nur Einen Stift gekauft haben. Unsere Jungs haben es gut gelernt abwechselnd zu spielen und sich ein Ding gemeinsam zu teilen. Auch wenn man immer wieder daran erinnern muss, dass abgetauscht (ein Kinderwort) wird, hat dies einen richtig guten Neben-Lerneffekt. Hier geht es um das Kopfrechnen. Somit eignet sich dieses Spiel gut für die Zeit ab der Ersten Klasse. Es macht Spaß aber es fordert auch richtig. Aus diesem Grund belassen wir es ebenfalls auf ca. 30 Minuten Spielzeit. Ein kleiner Tipp: Wenn man das Kind zu weiteren Spielen motivieren will, kann man das an eine Belohnung koppeln. Ein Erstklässler wird sich freuen, wenn man sagt: Für 30 Minuten Mathe üben in der Zahleninsel darfst du 15 Minuten die Mama ( oder den Papa) mit Wasser jagen (hihi). Das fördert nicht nur das freiwillge Lernen sondern auch den gemeinsamen Familienspaß. 🙂

Zusammenfassung: Unsere Erfahrung

Mit der Zahleninsel kann man ab einem Alter von 5 Jahren aufwärts punkten. Hier sind das Verständnis und auch erste Lernerfahrungen in der Schule gegeben. Gekoppelt an eine Belohnung macht das Spiel doppelt so viel Spaß. Gewusst wie 🙂 !

Schreibflink

About Schreibflink

Mein Name ist Kerstin und ich bin Mutter von 3 Kindern. Hier findet Ihr Tipps und Ideen, Ratschläge um jeden Themenbereich in welchen Kinder involviert sein können. Ratschläge die realisierbar sind, nicht immer ins Detail gehen aber Gedankenansätze für Möglichkeiten bieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>