Kinderwagen kaufen: Qual der Wahl

Wenn das Kleine da ist, planen Eltern gerne Spaziergänge ein. Natürlich gibt es Tragetücher oder Tragegurte. Beliebt sind in der Regel Kinder-Liegewagen, genannt Kinderwagen.

Ich weiß noch wie toll das Gefühl damals bei mir war. Das Kind wird geschoben und niemand muss es tragen. Die laufende Bewegung beruhigt das Kleine. Und, es macht einen einfach stolz. 🙂

Worauf sollte bei einem Kauf eines Kinderwagens geachtet werden?

Die innere Liegefläche ist wichtig. Sie sollte größer sein als das Baby, denn dieses liegt zusätzlich in einem Babynest.

Des Weiteren ist die Federung ein wichtiger Punkt auf den man achten sollte. Niemand möchte das sein Kind unsanft durch die Gegend geschukkelt wird. Luftbereifung garantiert ein angenehmes Fahrgefühl für das Kind.

Als praktisch wird angesehen, wenn der Kinderwagen mehrere Funktionen hat. Nach der Kinderwagenzeit, wird häufig ein Buggy benötigt. Viele Anbieter haben sich darauf eingestellt und man kann mit wenigen Handgriffen aus dem Kinderwagen einen Buggy machen.

Ein weiteres großes Plus ist es, wenn der Kinderwagen mit wenigen Griffen zusammenklappbar ist.
Wichtig sind die Bremsen an den Rädern, welche ein unkontrolliertes Wegrollen verhindern.
Ein Sonnendach schützt nicht nur vor der Sonne, sondern auch vor neugierigen Blicken. Im weiteren Zubehör sollte ein Regenüberwurf, passend für das Kinderwagen-Modell, vorhanden sein..

Natürlich gibt es noch viel mehr schöne und individuelle Kinderwagen. Selbstredend ist, das die Optik stimmen muss. Der Bezug vermittelt einem dieses unglaubliche Gefühl eines „Wow, der ist es“. Wenn alle anderen Komponenten passen, ist der Kinderwagen perfekt!

Total Klasse finde ich diese Kinderwagen-Sets. Vor allem wenn man mal auf den Preis achtet, welche Ersparnis darin steckt! Solche hier zum Beispiel!

Hier bekommt man eine Babyschale für´s Auto, eine Babywanne, eine Kinderwagen-Wickeltasche, einen Wetterfußsack, einen Regenüberwurf und ein Buggy. Die Bereifung ist mit Luft. Wenn ich nochmal so ein Mini-Kid hätte, dann wüßte ich was ich kaufen würde.

Schreibflink

About Schreibflink

Mein Name ist Kerstin und ich bin Mutter von 3 Kindern. Hier findet Ihr Tipps und Ideen, Ratschläge um jeden Themenbereich in welchen Kinder involviert sein können. Ratschläge die realisierbar sind, nicht immer ins Detail gehen aber Gedankenansätze für Möglichkeiten bieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>