Herbstmode für Kinder

Wie jedes Jahr neigt sich der Sommer dem Ende entgegen. In vielen Geschäften wird schon die Herbstmode für Kinder aufgebügelt. Es gibt bereits tolle reflektierende Jacken
zu kaufen. Was mir seit einigen Jahren auffällt ist, dass die Kleidung der Kinder und der Erwachsenen immer dunkel gehalten wird. Nun, dagegen ist nichts einzuwenden, wenn denn auf den Jacken und den Mänteln der Kinder wenigstens Reflektoren eingearbeitet wären. Leider ist dies noch viel zu oft nicht der Fall. Welche Alternativen gibt es? Ich werde Euch mal meine Favoriten aufzeigen, denn zu oft passieren Unfälle mit Kindern! Ich appelliere an alle Eltern beim Kauf von der Herbst-Bekleidung auf reflektierende Elemente zu achten.

Der absolute Knaller sind solche neonfarbenen Jacken. Selbst wenn die reflektierende Jacken neonfarbende, rot/ orange leuchtende oder metallfarbene Elemente haben. Aber diese fallen auf!

 

Nur was uns Eltern total gefällt muss unseren Kindern nicht immer angemessen sein. Hier vollbringen wir Eltern einen Spagat zwischen dem Freiraum entscheiden zu lassen und unserer Überzeugungskunst.

Wenn unsere Jüngsten nun nur eine blaue oder gar schwarze Jacke haben möchten, dann gibt es trotz alledem noch Alternativen. Da gibt es zum Beispiel diese Reflektorstreifen-Sets. Man kann sie an die Kleidung nähen oder mit Klettband kletten. In der Regel mögen Kinder Smilie-Motive sehr gern. Ihr seht es gibt eine Menge zum probieren und dabei wird die Kleidung der Kinder für andere Verkehrsteilnehmer sichtbarer.

Manch ein Kind mag aber auch Smilies nicht unbedingt. Hier gibt es einige neutrale Alternativen.

Ein reflektierender Schultergurt.

Leicht anzuziehen mit der Wirkung, dass er von vorne sowohl auch von hinten reflektiert. Bei diesem Schultergurt spart man sich das Annähen oder das Kletten. Er ist nicht überaus niedlich, sondern eben nur ein einfacher Gurt. 🙂 Praktisch und zu jeder Zeit nutzbar.

 

Eine weitere Möglichkeit bietet die reflektierende Ranzenhülle. In der Regel sieht man diese ab und an bei Kindern, welche mit dem Fahrrad unterwegs sind. Zusätzlich gibt es speziell für Fahrradfahrer Speichen-Reflektoren.

 

Vielleicht entscheidet sich Euer Kind auch für diesen reflektierenden Kragen. Er ist leicht anzuziehen und eine Alternative für Kinder, welche die Neonfarbenen Reflektoren nicht mögen.

 

Egal für welche Methode man sich entscheiden möchte, jede ist eine Alternative das Kind für andere Verkehrsteilnehmer sichtbarer zu machen.

Ich wünsche Euch und Euren Kindern eine angenehme herbstliche und vor allem unfallfreie Zeit.

Schreibflink

About Schreibflink

Mein Name ist Kerstin und ich bin Mutter von 3 Kindern. Hier findet Ihr Tipps und Ideen, Ratschläge um jeden Themenbereich in welchen Kinder involviert sein können. Ratschläge die realisierbar sind, nicht immer ins Detail gehen aber Gedankenansätze für Möglichkeiten bieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>