aufregender 1. Geburtstag

Euer Kind wird 1 Jahr alt und ein Geschenk ist, wenn man es genau nimmt, nicht nötig. Ihr könnt eine Feier im engsten Kreis der Familie oder mit Freunden gestalten. Das größte Geschenk, welches Ihr Eurem Kind geben könnt, ist Zeit. Gemeinsam kuscheln und die Zeit genießen.

Wer nicht ohne Geschenk kann, für den habe ich folgende Ideen. Besorgt Euch eine leckere Torte und nehmt Euch die Zeit mit dem Partner. Ist Euer Baby gerade fit und fidel? Dies ist der richtige Moment für ein Geburtstagsständchen.

Ihr habt gerade Euer Kleines gebadet? Ein Plüsch- Bademantel  ist sweet und kuschelig zugleich. Ein tolles Geburtstagsgeschenk von welchem Eltern und Kind immer etwas haben.

Der Alltag mit einem Baby kann unterschiedlich verlaufen. Das Baby kann spucken und Schwupps muss man die Wäsche tauschen. Wechselwäsche griffbereit zu haben ist wichtig. Ein süßes Strampler-Set ist niedlich und erfüllt einen praktischen Zweck.Ihr werdet auf jeden Fall zum Hingugcker. 🙂 Süsse Wechselwäsche ist ein gern gesehenes Geburtstagsgeschenk.

Es geht nicht ohne Spielzeug? Eine passende Alternative bietet ein Beißring z. B.durch das Fühlen und Tasten. Mit dem Mund erforschen steht in diesem Alter im Vordergrund. Brechen die Zähnchen durch ist ein Beißring hilfreich für das Kind.

Diese Ideen und Vorschläge sind für ein Alter von 1 Jahr völlig in Ordnung. Wichtig sind die Wohlfühlmomente für die kleine Familie. Entspannung pur. 🙂

Schreibflink

About Schreibflink

Mein Name ist Kerstin und ich bin Mutter von 3 Kindern. Hier findet Ihr Tipps und Ideen, Ratschläge um jeden Themenbereich in welchen Kinder involviert sein können. Ratschläge die realisierbar sind, nicht immer ins Detail gehen aber Gedankenansätze für Möglichkeiten bieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>